Druckbutton anzeigen?

Warum muss ich 2 mal klicken um einen Artikel von Indie-Trail bei FB und Co zu posten??

Aufgrund der Problematik, dass eingebundene Buttons der bekannten sozialen Dienste bereits persönliche Daten übertragen, obwohl man sie noch gar nicht angeklickt hat. Dadurch können Surfer durch die übertragene Sitzungs-ID identifiziert werden. Auf Heise Security wurde das Problem beschrieben: Das Like-Problem

Heise.de hat eine gute Lösung vorgeschlagen, wie man das Datenschutzproblem umgehen kann (2 Klicks für mehr Datenschutz). Die Buttons müssen erst aktiv vom Besucher angeklickt werden, damit der Code der Buttons nachgeladen wird. Somit werden keine persönlichen Daten des Besuchers ohne Zustimmung übertragen. Beim Laden der Seite werden erst sog. Dummys angezeigt. Diese bestehen aus einfachen Bildern, die nach einem Klick durch die richtigen Buttons ersetzt werden. Ohne Klick werden nur Daten der eigenen Website geladen und somit keine Daten an die sozialen Dienste übertragen. Ein weiterer Vorteil ist natürlich das schnellere Laden der Seiten durch die sehr kleinen Bilddateien.

Aufgrund von Einwänden seitens Facebook darf das Originallogo für den Dummy nicht benutzt werden. Nach einem Klick kann der Button jedoch nicht wieder deaktiviert werden, da es dann auch keinen Sinn mehr macht (Code des Anbieters wurde bereits vollständig geladen!). Erst beim Neuladen werden wieder nur die Dummys eingelesen.